Drupal und PHP7, na klappts?

ucola

PHP 7? Eine echte Bombe was Performance anbelangt. Aber aufgepasst: Der Drupal 7 Core funktioniert gut, einige Community Module haben jedoch Mühe damit.


Mit dem Release von Drupal 7.50 unterstützt der Drupal 7 Core nun auch PHP 7. Drupal 7 wird Weltweit für viele Websites benutzt, also ein wichtiger Schritt für die Unterstützung von PHP 7. Das neue Drupal 8 kennt diese Probleme nicht, PHP 7 wurde von Anfang an unterstützt. Was bedeutet dies für Drupal 7? Der Core unterstützt jetzt PHP 7, aber was ist mit den Community-Modulen? Genau dies ist das grosse Problem. Setzt man auf Community-Modulen, so kann man nicht sicher sein, dass diese auch mit PHP 7 kompatibel sind. Deshalb haben wir recherchiert und ein sehr nützliches Tool gefunden: PHP 7 Compatibility Checker (php7cc)

Zu finden ist das Tool auf Github https://github.com/sstalle/php7cc. Per Command-Line kann so geprüft werden, welche PHP Files korrekt mit PHP 7 funktionieren und welche nicht. Falls ihr an eine Umstellung auf PHP 7 nachdenkt, so lasst dieses Tool über euren Code laufen und schaut wo es klemmen könnte.

Wir wünsche viel Freude an der Performance von PHP 7.

 

Blog-Kategorie: